Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0262

Verkehrskonzept Rohrbach West

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Dez 2016 / Version: 10

Inhaltliche Beschreibung

Für das Untersuchungsgebiet wurde ein Verkehrskonzept mit Handlungsprioritäten erarbeitet, das folgende Themenschwerpunkte beinhaltet: Netzzusammenhänge für alle Verkehrsarten, Belange des ruhenden sowie des fließenden Verkehrs, Fuß- und Radwegverbindungen sowie verkehrsberuhigende Maßnahmen.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Der Gemeinderat hat das Verkehrskonzept am 06.02.2014 beschlossen.

Aktueller Bearbeitungsstand

Folgende Maßnahmen wurden umgesetzt: Aufhebung des Gehwegparkens in verschiedenen Bereichen, Ergänzung von Parkmöglichkeiten in der Max-Joseph-Straße und der Heinrich-Fuchs-Straße, Einführung von alternierendem Parken und Geschwindigkeitsbegrenzungen, Sperrung von Franz-Kruckenberg-Straße und Rudolf-Hell-Straße auf Höhe Lindenweg, Markierung von Piktogrammen (Haifischzähne, Kinder) sowie Anordnung von Halteverboten u.v.m.

Kosten soweit bezifferbar

Die Maßnahmen werden sukzessive mit den derzeit und den künftig im Haushalt vorgesehenen Planungs- und Investitionsmitteln umgesetzt.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

2017 soll der Fußgängerüberweg an der Kreuzung Heinrich-Fuchs-Straße / Franz-Kruckenberg-Straße hergestellt werden. Vorplanungen zum Kreuzungsbereich Max-Joseph-Straße / Erlenweg / Bürgerstraße / Heinrich-Fuchs-Straße liegen vor und wurden 2016 im Bezirksbeirat und Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgestellt.

Betroffenes Gebiet

Rohrbach

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Mobilität/Verkehr

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: Das Beteiligungskonzept wurde umgesetzt.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

  1. -Stadt der kurzen Wege- und Verkehrsvermeidung fördern
  2. Umwelt-, stadt- und sozialverträglichen Verkehr fördern
  3. Straßen und Plätze als Lebensraum zurückgewinnen, Aufenthaltsqualität verbessern

Ansprechpartner/in

Amt für Verkehrsmanagement
Alexandra Wacker
Telefon: 06221 58-30500
E-Mail: verkehrsmanagement@heidelberg.de

Weitere Informationen

Sie finden die aktuelle Gemeinderatsvorlage unter www.heidelberg.de, Gemeinderat online, Datenbanksuche: 0224/2012/BV, 0473/2013/BV und 0238/2016/BV.