Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0234

Rahmenplanung - Bahnstadt

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Okt 2016 / Version: 6

Inhaltliche Beschreibung

Seit 2009 läuft die Umsetzung der Rahmenplanung Bahnstadt. Die Rahmenplanung legt die wesentlichen Grundzüge der städtebaulichen Entwicklung für das ehemalige Bahngelände fest, auf dem Wohnungen für circa 5.000 Einwohner entstehen und 7.000 Arbeitsplätze geschaffen werden sollen. Die Rahmenplanung wird durch die nachgelagerten Planungen für Teilbereiche permanent fortgeschrieben.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Der Gemeinderat beschloss am 21.07.2016 eine Überarbeitung des städtebaulichen Entwurfs für die Baufelder B1, B2 und T1.

Aktueller Bearbeitungsstand

Die Rahmenplanung wird im Detail fortlaufend fortgeschrieben.

Kosten soweit bezifferbar

Finanzierung über das Treuhandvermögen Bahnstadt

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Die Umsetzung der Rahmenplanung erfolgt durch die Erarbeitung von Bebauungsplänen.

Betroffenes Gebiet

Gesamtstädtisch, Bahnstadt

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Stadtplanung/Stadtentwicklung - Bauen/Wohnen - Wirtschaft/Arbeit

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: Diverse Informations- und Beteiligungsveranstaltungen zu Teilbereichen und Einzelprojekten.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

  1. Bauland sparsam verwenden, Innen- vor Außenentwicklung
  2. Bessere räumliche Zuordnung von Wohnen und Arbeiten

Ansprechpartner/in

Stadtplanungsamt
Christoph Czolbe
Telefon: 06221 58-23141
E-Mail: stadtplanungsamt@heidelberg.de

Weitere Informationen

www.heidelberg-bahnstadt.de. Die aktuellen Gemeinderatsvorlagen finden Sie unter www.heidelberg.de, Gemeinderat online, Datenbanksuche 0183/2016/BV und 0151/2016/IV.