Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0439

Neubau Skateanlage Wieblingen

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Apr 2017 / Version: 1

Inhaltliche Beschreibung

Nördlich des Sportzentrums West ist der Neubau einer Skateanlage geplant.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Die Kinderbeauftragen von Wieblingen regten den Bau einer Skateanlage an. Nach Überprüfung mehrerer Standorte wurde eine Fläche nördlich des Sportzentrums West beschlossen.

Aktueller Bearbeitungsstand

Derzeit werden die Vorplanungen erarbeitet. Die vorgesehene Jugendbeteiligung soll in der ersten Jahreshälfte 2017 durchgeführt werden.

Kosten soweit bezifferbar

Projektkosten in Höhe von 70.000 Euro

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Die Planungen werden unter Einbeziehung der Ergebnisse aus der Jugendbeteiligung der Skater bis Mitte 2017 erstellt. Der Bau ist für Herbst 2017 vorgesehen.

Betroffenes Gebiet

Wieblingen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Kinder/Jugend/Familie - Kultur/Freizeit

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: Für dieses Projekt ist eine speziell abgestimmte Jugendbeteilung mit jugendlichen Skatern vorgesehen.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

  1. Interessen von Kindern und Jugendlichen stärker berücksichtigen
  2. Schaffung einer angemessenen sozialen Infrastruktur
  3. Gesundheit fördern, gesündere Kindheit ermöglichen

Ansprechpartner/in

Landschafts- und Forstamt
Angelika Kern
Telefon: 06221 58-28170
E-Mail: angelika.kern@heidelberg.de