Startseite / Projekte


Vorhaben-ID: V0340

Sanierungssatzung Wieblingen (zuvor Erhaltungssatzung)

Letzte Aktualisierung dieses Eintrages: Feb 2018 / Version: 9

Inhaltliche Beschreibung

Die Verwaltung der Stadt Heidelberg hat aufgrund der Anfrage aus der Wieblinger Bürgerschaft und dem Bau- und Umweltausschuss zur Erhaltungssatzung geprüft, ob es die Möglichkeit gibt, finanzielle Zuschüsse im Fall von Mehrkosten für den Erhalt oder die Sanierung der Gebäude im historischen Ortskern von Wieblingen zu erlangen. Ein positiver Bescheid für das Programmjahr 2017 zur Förderung der Sanierung des historischen Ortskerns liegt vor. Nach Städtebauförderrichtlinien Baden-Württemberg ist eine Sanierungssatzung erforderlich. Im Bereich der in Aufstellung befindlichen Erhaltungssatzung Wieblingen soll nun eine städtebauliche Sanierungsmaßnahme anstelle der Erhaltungssatzung durchgeführt werden.

Politischer Beschluss zum Vorhaben / Projekt

Der Gemeinderat beschloss am 09.10.2014 die Aufstellung der Erhaltungssatzung mit örtlichen Bauvorschriften für Wieblingen und am 25.06.2015 die öffentliche Auslegung des Entwurfs.

Aktueller Bearbeitungsstand

Eine Informationsvorlage zur geplanten Festlegung des Sanierungsgebietes wird den Gremien in öffentlicher Sitzung vorgestellt.

Kosten soweit bezifferbar

Die Kosten sind noch nicht genau bezifferbar.

Geplanter Zeitpunkt der Umsetzung / Nächste Schritte

Im Jahr 2018 soll die Sanierungssatzung beschlossen werden.

Betroffenes Gebiet

Wieblingen

Schwerpunktmäßig betroffene Themen

Stadtplanung/Stadtentwicklung - Bauen/Wohnen

Bürgerbeteiligung

Bürgerbeteiligung bereits vorgesehen? Ja
Erläuterungen: Eine Bürgerbeteiligung erfolgte im Sommer 2015 zu den Vorbereitenden Arbeiten der Erhaltungssatzung. Im Rahmen der Sanierungsmaßnahme ist eine Bürgerbeteiligung geplant.

Ziele des Stadtentwicklungsplans 2015

  1. Einzigartigkeit von Stadt- und Landschaftsraum sowie historisches Erbe der Stadt(teile) bewahren
  2. Groß- und kleinräumige Freiflächen erhalten und entwickeln

Ansprechpartner/in

Stadtplanungsamt
Cornelia Baier
Telefon: 06221 58-23190
E-Mail: stadtplanungsamt@heidelberg.de

Weitere Informationen

Sie finden die aktuelle Gemeinderatsvorlage unter www.heidelberg.de. Gemeinderat online, Datenbanksuche unter: 0080/2015/BV, 0106/2016/BV und 0230/2017/IV.